Bedienungsempfehlung - SEPARERA

Inbetriebnahme der Toilette

Nehmen Sie das Gehäuse-Oberteil ab, in den Feststoffbehälter kommt ein Abfallbeutel. Stellen Sie dann den Behälter in das Gehäuse-Unterteil  hinter das Urinbecken.

Füllen Sie ca. 5 Liter Starterhumus ein.

Setzen Sie das Gehäuse-Oberteil wieder auf und schließen Sie die Toilette an die Stromquelle (230 Volt oder 12 Volt) an.

Urin

Ein Haushalt mit vier Personen produziert etwa 30-40 Liter Urin pro Woche.

Wenn Sie den Urin in das Grauwassersystem ableiten, müssen Sie sich nicht weiter darum kümmern.

Wenn der Urin in dem mitgelieferten 10 l Kanister oder einem anderen, z.B. größeren aufgefangen wird, entsorgen sie ihn, sobald der Kanister voll ist.

Wenn Sie den Urin in einen Ejektortank leiten, schließen Sie einen Gartenschlauch an wenn der Tank voll ist. Der Wasserdruck sorgt dann dafür, dass sich der Urin mit dem Wasser 1:8 mischt. Das ist die optimale Verdünnung z.B. für die Düngung von Rasen.

Feststoffe

Ein Haushalt mit 4 Personen produziert ungefähr 7 Liter Kot pro Woche. Toilettenpapier (wir empfehlen 2-3 lagig, nicht parfümiert) kann problemlos mit hinein gegeben werden.

Um einen lockeren Kompost zu bekommen, geben Sie ca. 1 Liter Starterhumus 1x pro Woche dazu.
Wie oft Sie den Feststoffbehälter entleeren müssen, hängt von der Benutzung ab,  z.B. bei 4 Personen nach ca. 4-6 Wochen.

Dazu nimmt man das Oberteil der Toilette ab und hebt den Behälter am Griff aus der Toilette. Den Plastikbeutel nimmt man heraus und gibt ihn in die mitgelieferte externe Kompostkammer. Streuen Sie ein wenig normale Erde darauf und schließen Sie die Abdeckung. Lassen Sie den Inhalt für 6-9 Monate an einem schattigen Platz im Garten kompostieren. Nach dieser Zeit kann das Material zur Düngung von Zierpflanzen verwendet  werden.

Hinweise

Um die Trennung zwischen Urin und Kot zu gewährleisten, benutzen Sie die Toilette bitte grundsätzlich im Sitzen.

Feuchtigkeit ist eine wesentliche Komponente des biologischen Prozesses, deshalb ist es wichtig, die Feuchtigkeit so lange wie möglich zu bewahren. Wenn Sie das Haus für mehr als zwei Tage verlassen, schalten Sie den Ventilator ab und schließen Sie die Toilette mit der Abdeckung.

Eine ausführliche Bedienungs -und Installationsempfehlung gehört zum Lieferumfang der Toilette.

1 Gehäuse-Oberteil
2 Toilettensitz
3 Luftzirkulation
4 Einsichtsschutz
5 Urinbecken
6 Urin-Abflussschlauch
7 Abflussöffnung
8 Elektrischer Anschluss
9 Feststoffbehälter mit Abfalltüte
10 Gehäuse – Unterteil
11 Ventilator
12 Abluft-Rohr
13 Tragegriff Feststoffbehälter
14 Befestigungsschrauben
15 Abdeckung

  


Download: Bedienungsempfehlung - SEPARERA Trenntoilette(.pdf)

 

Zurück

 

VIVA VERDE ECOLOGY
Inh. Dipl.-Ing. agr. Conrad Thimm
Eisenacher Strasse 84
10781 Berlin

Telefon: +49 30 2133361
Telefax: +49 30 2139291
E-Mail: mail@vivaverde.de

USt ID: DE 225943827